News – Mitfahrangebot.at

Autos, Mitfahren, Geld sparen – der Blog zum Thema Mobilität in Österreich.

Neuwagen nach 5 bis 7 Jahren verkaufen

Wer täglich mit seinem Kraftfahrzeug wie einem PKW oder Transporter unterwegs ist, der lässt den Kilometerstand Anzeige seines Fahrzeugs stetig ansteigen. Mit dem eigenen Auto fahren berufstätige Pendler/innen fahren pro Jahr durchschnittlich 20.000 bis 30.000 KM auf den heimischen Straßen und Autobahnen. Teuer ist logischerweise der Spritbedarf der meisten Automobile, da es bis heute fast kein KFZ-Hersteller geschafft hat ein sparsames 3 Liter Familienauto(4 Türer) auf dem Neuwagenmarkt zu etablieren. 5 bis 8 Liter schlucken heutzutage die meisten Autos leider noch locker im Berufsverkehr pro 100 zurückgelegten Kilometer Wegstrecke.

Alte Gebrauchtwagen besser meiden, trotzdem drängen viele Fahrzeuge auf den Gebrauchtwagen Markt - Foto: Mitfahrangebot.at/news

Erste KFZ Reparaturen ab 40.000 KM Laufleistung

Doch neben den Ausgaben für Treibstoffe wie Super Benzin oder Diesel darf der Kostenfaktor des technischen Verschleiß an den Autos nicht unterschätzt werden. Bremsen, die Auspuffanlage oder der Katalysator müssen regelmäßig gewartet & fachmännisch repariert werden. Als Faustregel gilt, desto mehr Wegstrecken man in seinem KFZ zurücklegt umso höher steigen die Chancen, dass ein wichtiges Autoteil(e) defekt wird und gegen Bezahlung (Arbeitsstunden + Ersatzteile) erneut in einen funktionsfähigen & gesetzeskonformen Zustand gesetzt wird.

Schlechte Straßen mindern den Wert eines Autos & tragen zum technischen Verschleiß bei - Foto: Mitfahrangebot.at/news

Zeitgenossen welche bei einer dringend benötigen KFZ-Reparatur sparen, denen schiebt spätestens die technische Routine Überprüfung durch den örtlichen “Tüv” einen Riegel vor. Zu Recht, denn vor defekten Fahrzeugen im Volksmund auch “Rostlauben” genannt, muss die Gesellschaft aufgrund der immensen Unfallgefahr geschützt werden. Man bedenke wie verpestet unsere Luft stinken würde, wenn die Abgasanlagen defekt oder in schlechtem Zustanden wären.

Neuwagen Autos rechtzeitig verkaufen

Eine kluge Strategie auf welche viele routinierte Käufer von Neufahrzeugen setzen ist, dass ein KFZ möglichst vor der Marke von 100.000 gefahrenen Kilometern über eine Autobörse auf dem Gebrauchtwagen Markt verkauft wird. Pi mal Daumen stehen ab dieser Kilometeranzahl die ersten grösseren Reparaturkosten ins Haus. Statt diese Rechnungen zu begleichen wird das alte Fahrzeug clever davor verkauft.

Da die Mittelschicht sich im westlichen Europa durch die Wirtschaftskrise im stetigen gesellschaftlichen Rückzug befindet, wird der Kreis dieser Neufahrzeug Käuferschaft nicht grösser. Doch es gibt in AT/DE noch zahlungskräftige Menschen, welche sich lieber von Ihrem gebrauchten Auto trennen und stattdessen zu einem neuen Automobil ab Werk greifen. Ein neues Auto ab Werk duftet auf eine individuelle Art, dieser Genuss der Gerüche ist Luxus pur für die Sinne von Autoliebhaber/innen!

Wieviel ist mein Auto noch wert? Im Internet kann man sein KFZ kostenlos bewerten lassen - Foto: Mitfahrangebot.at/news

 

Den Autowert preiswert und zeitnah bestimmen

Wenn auch Sie liebe Mitfahrangebot Fahrer/innen wissen, möchten welcher Geldbertrag Ihr Gebrauchtfahrzeug noch wert ist, kann dies bequeme online mit ein paar Mausklicks bestimmt werden. Die Stichwortsuche zu Fahrzeugbewertung über Google.de hat den oben vorgestellten kompetenten Suchtreffer vorgeschlagen!

  • Der Fahrzeug Restwert anhand von Automodell, Baujahr sowie gefahrener KM-Laufleistung wird nach erfolgter Registrierung von diesem Serviceanbieter detailliert an Sie per Email übermittelt.

Tags: , , , , , ,